Nicolaus-Copernikus-Planetarium Nürnberg: Astronomie und Kultur
 
 
 
Veranstaltungen
 
 
 
 
 
 
 
 

 

  Bildungszentrum der Stadt Nürnberg

 

 

 
  Spielplan | Astronomie | Kinder | Wissenschaft | Kultur
 
 

Vortrag: Johannes Kepler und die copernicanische Wende

von Pierre Leich

Johannes_Kepler_1610.jpgObwohl der große Perspektivenwechsel zu Beginn der Neuzeit mit dem Namen von Nicolaus Copernicus verbunden wird, hat erst Johannes Kepler das Fundament einer neuen Astronomie gelegt. Er erkennt die elliptischen Planetenbahnen und entwirft einen neuen Erklärungstypus für Himmelsbewegungen. Er schlägt so ein Kapitel auf, das zu Isaac Newton und der neuzeitlichen Vorstellung von Gravitation führt. Sein 450. Geburtstag am 27. Dezember wird auch Anlass sein, Keplers Vermutung für den Stern von Bethlehem vorzustellen. Bild ©wikipedia

Eintritt: € 8,00 bzw. ermäßigt € 5,50

Diese Veranstaltung bieten wir Ihnen am Dienstag, den 21.12. um 19:30 Uhr an.

Keine Reservierung über das Planetarium möglich
Karten im Vorverkauf beim BZ unter Kursnr. 00841 sowie an der Abendkasse im Planetarium erhältlich.

 

  © 2005 - 2021  | Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg